Kategorie FilmFörde 2020

FilmFörde #43 zeigt: „Wendepunkte“

Beitrag oben halten

Achtung: Die Veranstaltung ist wegen der aktuellen Virus-Lage abgesagt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Mi, 18.3.2020, 19 Uhr, KulturForum in der Stadtgalerie Kiel (Andreas-Gayk-Str. 31)

„Wendepunkte“ ist ein Film über zwei Männer. Hans Werner ist Arbeiter in der Zuckerfabrik Schleswig des Nordzucker-Konzerns. Als der Konzern 2003 die Fabrik schließt, beginnt für ihn eine Odyssee. Ulrich Nöhle ist der Vorstandsvorsitzende von Nordzucker. Als Nordzucker immer tiefer in die Krise gerät, kommt auch sein Leben an einen unerwarteten Wendepunkt. Der Film verfolgt die Lebenswege der beiden Protagonisten über die Jahre 2003-2012.

Weiterlesen →

FilmFörde #42 zeigt: Werbefilme von Lars Büchel

Fr, 14.2.2020, 19 Uhr, KulturForum in der Stadtgalerie Kiel (Andreas-Gayk-Str. 31)

Wir nennen es Werbung, Reklame, commercials … – tatsächlich sind Werbefilme oft kleine Kunstwerke. Lars Büchel, erfolgreicher Kinofilmregisseur, hat mit seinen Werbefilmen alle wichtigen nationalen und internationalen Preise gewonnen. Unterhaltsam, oftmals komisch, zeigt er eine Auswahl seiner Werbefilme und blickt dabei tiefgründig, kritisch und mit lustigen Anekdoten hinter die Fassaden der Werbewelt.

Weiterlesen →

FilmFörde #41 zeigt: „Jonušas – Himmel und Hölle sind mein“

Mi, 15.1.2020, 19 Uhr, KulturForum in der Stadtgalerie Kiel (Andreas-Gayk-Str. 31)

Ein Film über Eduardas Jonušas (geb. 1932), litauischer Maler, Bildhauer, Künstler-Philosoph und Poet auf der Kurischen Nehrung. Ein Mensch zwischen Albtraum und Kunst, die sich Raum in apokalyptischen Weltdeutungen schafft und es dem Künstler ermöglicht, seine Traumata zu bewältigen. Der Film taucht zusammen mit Jonušas in seine Vergangenheit ein.

Weiterlesen →

© 2020 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑